Die Konfirmandenzeit in Dahlhausen, Eppendorf-Goldhamme und Weitmar

Aktuelle Infos zum Start der neuen Gruppen nach den Sommerferien

Nach den Sommerferien 2024 beginnen in Dahlhausen, Eppendorf-Goldhamme und Weitmar die neuen Konfirmanden-
gruppen. Wie die rund eineinhalb Jahre „Konfi-Zeit“ von September 2024 bis zu den feierlichen Konfirmationen im Frühling 2026 gestaltet sind,
dazu gibt es in unseren drei Gemeindebezirken unter schiedliche Angebote.

Kreativität und Gemeinschaft, gemeinsame Aktionen in der Gemeinde und anderes mehr trägt dazu bei, dass junge Menschen Erfahrungen rund um Kirche und den christlichen Glauben machen können. Regelmäßige Treffen in den Konfi-Gruppen, Freizeiten oder das Bochumer Konfi-Camp sind verbindliche Bestandteile.

Die Konfirmandengruppen werden vom Pfarrteam und den Jugendmitarbeitendenteams / Helferkreis aus den Bezirken begleitet. 

Die Familien der Mädchen und Jungen, die zwischen dem 01.10.2011 und dem 30.9.2012 geboren sind, bekommen persönlich Infos per Briefpost.
Falls Sie bis Ende Juni keine Post erhalten, melden Sie sich gerne im Gemeindebüro bo-kg-bochum-suedwest@ekvw.de oder bei den Pfarrer*innen, die die Konfirmandenzeit begleiten:

  • in Eppendorf-Goldhamme Pfarrerin Stefani Haferung
  • in Weitmar Pfarrerin Janne Holzmann
  • in Dahlhausen Pfarrerin Ulrike Menzel und Pfarrer Andreas Menzel.

Haben Sie / hast du konkrete Fragen? Dann geben Ihnen / Dir die Pfarrer*innen gerne Auskunft.

Hier geht zu den Ansprechpartner*innen

Dein*e / Ihr*e Pfarrer*in

Anmeldung zur Konfirmandenzeit

> telefonisch oder per E-Mail bei der*dem Pfarrer*in Ihres/Deines Seelsorgebezirks

Weitere Infos zur Konfirmation

Gern können Sie und Ihr Kind sich weiter informieren auf den folgenden Seiten der EKD.